Der Aufbau eines WOW-Sattels

Jeder WOW-Sattel besteht grundsätzlich aus folgenden Modulen:

 

  • der Sitz, in welchem der Y-Carbon-Baum integriert ist. Für jeden Einsatzzweck gibt es spezielle Sitzformen. Die Sitzgrößen reichen von 16" bis 19".
  • das Kopfeisen, welches es in 16 verschiedenen Größen gibt und damit alle denkbaren Winkel abdeckt (von 73 - 143 Grad), sowie 3 verschiedene Schenkelabstände mit einbezieht
  • die Flair-Polster, welche neben der komfortablen Luftbefüllung auf Wunsch auch mit Wolle oder Schaumstoff befüllt verfügbar sind
  • die Sattelblätter, die sowohl in der Ausführung aus robustem Kernleder, als auch in sehr weichem, gefütterten Leder (zwecks besserem Beinkontakt) verfügbar sind und ein riesiges Repertoire für alle Vorlieben und Beinlängen bietet
  • die Doppel-V-Gurtung, welche in allen erdenklichen Kombinationen auf die Gurtlage des Pferdes variiert werden kann und so auch ungünstige Gurtlagen und sehr runde Pferde berücksichtigt